Kosmetische Aknebehandlung

Wem hilft die Aknekosmetik?

Wie wird eine Aknekosmetik durchgeführt?

Nach Aufweichen durch Dampf, feuchtwarme Kompressen o.ä. werden Mitesser soweit nötig mit einer Kanüle oder Lanzette angeritzt, dann mit einem speziellen Quetscher ausgedrückt oder mittels eines Vakuumgerätes abgesaugt. Eiterpusteln werden ebenfalls vorsichtig geöffnet. Anschließend kann eine desinfizierende oder antibiotische Gesichtsmaske aufgetragen und nach deren Entfernung ggf. mit Make-up abgedeckt werden. Mit Nebenwirkungen ist nicht zu rechnen.

Wie viele Behandlungen sind erforderlich?

Mehrere Sitzungen sind nötig. Nach Besserung des Hautzustandes können die Abstände zwischen den Behandlungen verlängert werden.

Was kostet eine Aknebehandlung?

Die privaten Krankenkassen übernehmen die Kosten vollständig.
Eine Kosmetikbehandlung (Dauer 20 min.) in unserer Praxis kostet 15 Euro (Schüler 12 Euro).

Haben Sie Fragen? Bitte rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin. Wir helfen Ihnen gerne!